Daphne Seyler

Daphne Seyler schloss 2011 ihr Bachelorstudium Physiotherapie in den Niederlanden ab. 2012 kam sie in die Schweiz und arbeitete an verschiedenen Standorten, zuletzt im Inselspital Bern, wo sie bis 2020 blieb. Dort erarbeitete sie sich vertieftes Fachwissen im Bereich der Akutrehabilitation. 2019 schloss sie die Weiterbildung zur eidg. dipl. Tierphysiotherapeutin ab und behandelt vorwiegend Kleintiere wie Hunde und Katzen.

Seit 2021 arbeitet sie zusammen mit Stefi Dalla TorreKathrin Grötsch und Cornelia Huber-Pfyffer an der Hotzestrasse in Zürich Unterstrass in der Physiotherapiepraxis physioUnterstrass.

Diplome

2011 Bachelor Physiotherapie von der Hogeschool van Amsterdam, NL
2019 eidg. dipl. Tierphysiotherapeutin, SVTPT, Zürich

Spezielle Weiterbildungen

Cornelia Huber-Pfyffer
Stefi Dalla Torre